Weekday goes Online

mika
|
fashion
Die Schweden übernehmen die Weltherrschaft.
© Weekday

Ich springe im Kreis und kann mein Glück nicht fassen. Heute kam eine Nachricht in mein Postfach geflattert, die mich in absolute Glückseligkeit versetzt hat: WEEKDAY öffnet seinen Onlineshop! Na endlich, viele viele Jahre habe ich vergeblich darauf gewartet. Nach meiner Rückkehr aus Stockholm war mein Lieblingslabel nämlich nicht mehr in greifbarer Nähe und ich tieftraurig. Doch nun strahlt die Sonne aus meinem Herzen, den Schweden sei Dank. So, nun aber genug der überschwenglichen Worte, hier kommen die Fakten:

 

unter www.weekday.com darf ab heute fleißig geordert werden. Und wie es die Jahrezeit so will, ist auch schon die aktuelle Frühjahrskollektion zu haben. Mit allen meinen Lieblingen. Ich schwebe im schwedischen Modehimmel. MTWTFSS Weekday, die MTWTFSS Collection, Fade to W und natürlich mein Denim-Freund Cheap Monday sind am Start. Und im Gegensatz zu & Other Stories kann auch ich mich diesmal richtig freuen - denn die Herrschaften liefern auch nach Österreich! Na also, geht doch! Ich geh dann mal standesgemäß feiern und plündere mein Konto! Hurra!

 

 

 

 

 

 

    AUTHOR:
    MIKA

    8 out of 10 cats say she's funny as hell.

    So Kinder, das hier ist Mika (aka Lilly Rocket). Das Fräulein ist irgendwas über zwanzig, halbe Finnin und als sie klein war, wollte sie später Seeräuber werden. Aus den Abenteuern auf hoher See wurde leider nichts und so gilt ihre Liebe heute essenziell wichtigen Dingen wie Mode und Mädchenkram, Reisen und trashigen Analogfotografien, Burgern und Eiscreme, Luftballons und Seifenblasen.