Tumblr-Watch: Fat & Furious Burger

mika
|
featured
"We’re up all night to get fatty."
© Fat & Furious Burger

Wer mich kennt, weiß, dass Burger zu einer meiner Hauptnahrungsquellen gehören. Ich liebe diese Mischung aus verschiedenen Zutaten zusammengequetscht zwischen zwei Scheiben Brot. Meiner Meinung nach sollte man jegliches Essen nur mehr in Burgerform servieren. So braucht man kein Besteck mehr und schmecken würde alles sicher noch tausendfach besser. Es scheint fast so, als würde ich mit dieser Meinung nicht ganz alleine sein, denn vor kurzem machte mich eine Freundin auf diesen absolut wunderbaren Tumblr aufmerksam, der sich der Huldigung des besten Lebensmittel überhaupt verschieben hat: Fat & Furious Burger. Gesehen, für wunderbar befunden und direkt auf meine Leseliste gepackt, um kein einziges Bild mehr zu verpassen.

So, jetzt aber genug der schnöden Worte, mich hat der Appetit gepackt... Ich bin dann mal weg. Mahlzeit!

 

 

 

 

 


 

    AUTHOR:
    MIKA

    8 out of 10 cats say she's funny as hell.

    So Kinder, das hier ist Mika (aka Lilly Rocket). Das Fräulein ist irgendwas über zwanzig, halbe Finnin und als sie klein war, wollte sie später Seeräuber werden. Aus den Abenteuern auf hoher See wurde leider nichts und so gilt ihre Liebe heute essenziell wichtigen Dingen wie Mode und Mädchenkram, Reisen und trashigen Analogfotografien, Burgern und Eiscreme, Luftballons und Seifenblasen.