LYKKE LI X & OTHER STORIES

lari
|
Get some.
© & Other Stories

Einige Menschen sind mit mehr und die anderen mit weniger Talent gesegnet. Lykke Li gehört definitiv zur ersteren Gruppierung. Anscheinend wurde ihr sogar Talent mit in die Wiege gelegt, das eigentlich für mich bestimmt war. Aber das ist egal, denn immerhin setzt sie es richtig und zudem ziemlich gekonnt ein. Neben einer Stimme, die immer wieder für Gänsehaut sorgt, der Gabe großartige Texte zu schreiben und einem erfolgreichen Schauspieldebüt, wagt es die 28-jährige nun auch unter die Modedesigner. Dass Lykke Li ein außerordentliches Gefühl für Stil besitzt, ist kein Geheimnis. Mir wurde bisher zwei Mal die Ehre zuteil, die hübsche Schwedin live sehen zu dürfen und ich habe mich jedes Mal so wahninnig inspiriert von ihr gefühlt, dass ich es kaum in Worte fassen kann. Die Art wie sie sich auf der Bühne zur Musik bewegt, ihre Gestik und Mimik, wie sie singt und wie sie sich kleidet - hach, ich komme aus dem Schwärmen kaum heraus.

H&M Töchterchen & Other Stories hat sich wohl ähnlich in Lykke Lis Bann ziehen lassen, woraus eine Kooperation der Extraklasse resultiert: Die Nicht-Farben Schwarz und Weiß treffen auf hochwertige Materialien wie Seide, Kaschmir, Wolle und Leder. Die Schnitte sind clean und minimalistisch - fast schon typisch schwedisch - und auf wilde Muster und Prints wird komplett verzichtet. Lykke Li sagt über ihre Entwürfe: "Ich werde diese Kollektion tragen, bis ich umfalle. Von den Hotelpantoffeln und Loafern über die Cigarette Pants und den perfekten Blazer bis hin zum Kaschmirpulli und der Seidenbluse. Ihr versteht schon - sei der Mann, den du heiraten willst.". Von Kleidung bis hin zu einem Shopper, Stiefeletten, Loafern, Slippern und Schmuck aus vergoldetem Sterlingsilber, umfasst die Kollektion alles, was das modeliebende Herz begehrt. Das Beste kommt jedoch zum Schluss: Die Stücke sind auch noch erschwinglich. Seit zwei Wochen ist die Kollektion in den Läden und im Online-Shop erhältlich und jetzt wird es für den Rest des Monats vermutlich nur noch Wasser und Brot geben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    AUTHOR:
    LARI BERLIN

    Torture the Artist.

    Schreiberei, Musik, Mode, (analoge) Fotografie, Literatur und Kunst sind die Protagonisten in Laris kunterbuntem Kosmos. Das Mädchen, mit dem in die Wiege gelegten Künstlernamen und einer Obsession für exzentrische Persönlichkeiten à la Ian Curtis oder William S. Burroughs, ist ein wahres Charakter Kid, das es liebt, sich selbst zu verwirklichen.